Aloe Vera Saft Vergleich » Erfahrung & Bewertung

Aloe Vera zählt zu einer sehr vielseitig einsetzbaren Heilpflanze. Eine Möglichkeit der Darreichung ist dabei etwa Aloe Vera Saft. Aber Achtung! Um Nebenwirkungen zu vermeiden, musst Du besonders beim Selbermachen von Aloe Vera Saft einiges beachten!

Lese bei uns, welche Wirkung Dir der Saft der Aloe bringt, auf was Du beim Kauf und der Zubereitung achten musst.

Was ist Aloe Vera Saft?

Aloe Vera wird bekanntermaßen in den unterschiedlichsten Produkten verarbeiten – Getränke, Salben oder andere Kosmetika sind da nur einige mögliche Varianten der Aloe Verarbeitung.

Aloe Vera Saft stellt hier neben Aloe Vera Gel die bekannteste Art der Aloe Vera innerlich zu konsumieren. Denn von innen heraus profitiert Dein Körper von der immunstärkenden und ganzheitlich gesundheitsstärkenden Wirkung der Aloe Vera.

Im Vergleich zum Aloe Vera Gel, bei welchem nur das Blattinnere verarbeitet wird, werden bei der Saft-Variante auch anderen Stoffe der Pflanze oder zusätzliche Inhaltsstoffe in der Flüssigkeit verarbeitet.

Aloe Vera Saft Wirkung

Die Wirkung eines Aloe Vera Getränks beruht auf den darin enthaltenen Wirkstoffen der verarbeiteten Aloe und eventuell zugeführten weiteren Wirkstoffen.

Dabei kann Dein Körper besonders von dem immunstärkenden, entsäuernden und entschlackenden Effekt des Safts profitieren. Giftstoffe können ausgeschwemmt, die Verdauung angeregt und die Abwehrkräfte gestärkt werden.

Dabei werden einem Aloe Vera Drink unter anderem die folgenden positiven Wirkungen nachgesagt:

  • Reizdarmsyndrom lindern
  • Müdigkeit
  • schlaffe Haut
  • Mundgeruch
  • Verstopfungen
  • Pickel
  • Blähungen

Unterschied zwischen Aloe Vera Saft & Getränk

Wenn Du Dich online oder lokal umsiehst, findest Du schnell die unterschiedlichsten Säfte und Getränke mit Aloe Vera. Aber Achtung, Saft und Getränk aus Aloe Vera sind nicht das Gleiche! Wir erklären Dir die genauen Unterschiede:

  • Aloe Vera Trinkgel:

    Aloe Vera Gel ist das reine aus dem Blattinneren der Aloe Pflanze herausgelöste Aloe Vera Mark.

  • Aloe Vera Saft:

    Aloe Vera Saft wird ebenfalls aus der Aloe Vera Pflanze hergestellt. Hier werden jedoch auch andere Teile der Pflanze und nicht nur das innere Mark der Blätter verwendet.

    Möglich ist unter anderem etwa ganze, ungeschälte Aloe Blätter zu verwenden. Dieses Verfahren ist jedoch nicht risikofrei und wird von Verbraucherschützern kritisch gesehen, da Aloe Vera Blätter auch giftige bzw. unverträgliche Wirkstoffe enthalten.

    Ein hochwertiger Aloe Vera Saft wird daher immer aus sorgfältig geschälten Blättern hergestellt.

  • Aloe Vera Getränk:

    Ein Aloe Vera Getränk ist ein Drink oder Saft, welchem Aloe Vera beigesetzt wurde. Eine mögliche Variante ist etwa die Mischung von Kokoswasser oder Orangensaft mit Aloe Vera. Hier können auch andere künstliche Zusatzstoffe enthalten sein.

Aloe Vera Saft Anwendung & Dosierung

Die Anwendung und Dosierung eines Aloe Vera Getränks variiert je nach Produkt. Im Rahmen einer Aloe Vera Kur beträgt die minimale Einnahmedauer beispielsweise ganze drei Monate, online finden sich jedoch auch diverse Kuren, welche nur vier bis sechs Wochen dauern.

Ähnlich sieht es auch bei der Dosierung aus. Während manche Hersteller die tägliche Dosierung von drei Esslöffeln Saft am Tag empfehlen, sprechen andere von einem Glas Aloe Vera Drink täglich.

Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest Du Dich also an die Herstellerempfehlung des von Dir konsumierten Aloe Vera Getränks halten.

Nebenwirkungen von Aloe Vera Saft

Die wohl bekannteste Nebenwirkung von Aloe Vera und damit auch von einem Aloe Vera Drink ist der abführende Effekt der Aloe. Ein zu hoher Konsum von Aloe Vera Saft kann also stark abführend wirken bzw. aufgrund des hohen Vitamin C Gehalts zu Magen-/Darmbeschwerden führen.

Wichtig ist es außerdem, dass Du während der Schwangerschaft kein Aloe Vera zu Dir nimmst, denn der enthaltene Wirkstoff Aloin gilt als wehenfördernd.

Vorsicht beim Aloe Vera Saft selber machen

Der Handel bietet Dir eine wirklich große Auswahl an Aloe Vera Säften. Wenn Du Deinen Aloe Vera Saft dennoch lieber selbst herstellen möchtest, solltest Du einige Punkte unbedingt beachten!

Denn unter der Rinde der harten Blattschale der Aloe Vera Pflanze befindet sich eine gelbe Schicht. Diese musst Du unbedingt sorgfältig und gewissenhaft vollständig entfernen. Anderenfalls musst Du mit Nebenwirkungen wie Bauchschmerzen, Blähungen und schlimmen Durchfall rechnen.

Wenn Du diese Schicht nicht mit einem Messer entfernen möchtest, kannst Du sie alternativ auch mit einem Esslöffel Essig in 250 ml Wasser abwaschen.

Rezepte für Aloe Vera Saft, Drinks und Getränke

Für Deinen eigenen selbstgemachten Aloe Vera Drink stehen Dir die unterschiedlichsten Mischungen, Mixturen und Eigenkreationen zur Verfügung.

Je nach individueller Vorliebe kannst Du Aloe Vera beispielsweise mit Säften jeglicher Art (z.B. Orange, Apfel, Maracuja, Grapefruit oder Pfirsich) vermischen. Wer es besonders außergewöhnlich mag, mixt sich zuhause einen leckeren Aloe Vera Mojito mit Limette und Minze.

Aber auch ein Mix mit Kokoswasser oder Sirup ist möglich. Online findest Du sogar Rezepte wie Du Deinen selbstgemachten Aloe Vera Saft in Salatdressings weiterverarbeiten kannst.   

Schau Dich einfach um und finde das für Dich perfekte Rezept, um aus Deiner Aloe Vera das Beste herauszuholen!

Wo kann man Aloe Vera Saft kaufen?

Fertigen Aloe Vera Saft oder eine Aloe Vera Getränkt findest Du sowohl bei Dir vor Ort als auch im Onlinehandel bei den unterschiedlichsten Stores. So findest Du passende Produkte etwa bei großen Drogerien wie dm, Müller oder Rossmann; aber auch in Reformhäusern, Apotheken oder in diversen Onlineshops wirst Du schnell fündig.

aloe vera bio direktsaft

Mother Nature Aloe Saft

Saft aus handfiletierten Gelstücken der Aloe Barbadensis aus kontrolliert biologischem Anbau. Enthält durchschnittlich 1200mg/l Aloverose.

  • 100 % Direktsaft
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Inhalt: 1 Liter

nur 21,30 €
naturaforte aloe saft

NaturaForte Aloe Saft

Das enthaltende Vitamin C trägt zur Aufrechterhaltung der normalen Funktion des Immunsystems bei. Inklusive praktischer Dosierkappe.

  • 100 % Direktsaft
  • In Deutschland hergestellt
  • Inhalt: 1 Liter

nur 19,49 €
allessenz aloe vera saft

Allessenz Aloe Vera Saft

Durch eine Vielzahl an bioaktiven Substanzen, Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen kann sich die Einnahme positiv im ganzen Körper auswirken.

  • 100 % Direktsaft
  • Ca. 1200mg/l Aloverose
  • Inhalt: 1 Liter

nur 21,30 €

Häufige Fragen zu Aloe Vera Saft

Du möchtest noch mehr wissen rund um das Thema Aloe Vera Saft? Kein Problem, wir haben für Dich alle relevanten Infos gesammelt und nachfolgend zusammengefasst.

Wie gesund sind Aloe Vera Getränke?

Wie gesund ein Aloe Vera Drink ist, hängt von dem jeweiligen Produkt und der Zusammensetzung ab. Achte beim Kauf also auf ein Produkt in welchem reichlich Aloe Vera enthalten ist. Reiner Aloe Vera Saft gilt grundsätzlich als eine der besten Varianten unter den Aloe Vera Getränken. Vor allem gemischte aloehaltige Getränke enthalten oft sehr viel Zucker.

Wie teuer ist Aloe Vera Saft?

Ähnlich sieht es auch beim Preis für Aloe Vera Saft aus. Grundsätzlich bewegen sich die Preise hier zwischen € 8,- bis hin zu € 20,- für einen Liter reinen Saft.

Kann ich Aloe Vera Saft auch äußerlich anwenden?

Für die äußerliche Anwendung ist Aloe Vera Gel sicherlich sinnvollerer. Aloe Vera Saft ist eher für die innerliche Anwendung ausgelegt, alleine schon aufgrund der Konsistenz. 

Kann ich mit Aloe Vera Saft abnehmen?

Aloe Vera Saft kann aufgrund seiner abführenden, entgiftenden und entschlackenden Wirkung sicherlich beim Abnehmen helfen, sollte für diese Zwecke jedoch nicht missbraucht werden. Begleitend zu einer gesunden Lebensweise kann Aloe Vera Saft die Gesundheit unterstützen.

Wie wirkt Aloe Vera Saft auf den Darm?

Aloe Vera Saft kann abführend wirken und wird gerne zur Behandlung des Reizdarm-Syndroms eingesetzt.

Darf ich in der Schwangerschaft Aloe Vera Drinks trinken?

Da Aloe Vera Saft als wehenfördernd gilt ist die Einnahme in der Schwangerschaft NICHT zu empfehlen.

Lukas Pfeiffer

Redaktion

Ich bin gelernter Landschaftsgärtner und beschäftige mich seit jeher mit allem, was grün ist. Meine Frau hat mich mit ihrer Aloe Vera Passion angesteckt und unsere eigenen Pflanzen landen mittlerweile in unseren Smoothies, Säften und Salaten. Ich möchte meine Begeisterung mit dieser Pflanze mit Dir teilen und für Dich prüfen, welche Produkte da draußen tatsächlich das Beste der Aloe Vera herausholen und welche sich nur mit fremden Federn schmücken.

Meistgelesene Beiträge